swisscollections.ch – der neue Katalog für Sonderbestände aus Schweizer Bibliotheken ist online.

Seien es mittelalterliche Handschriften, alte Karten unserer Region, Musiknoten aus der Renaissance, Inkunabeln mit schönen Illustrationen, elegante Stiche und schöne Porträts, oder Archivalien eines grossen Denkers – die Sonderbestände der hiesigen Bibliotheken strahlen eine magische Aura aus.

So einzigartig und faszinierend historische Bestände sind, so viel Sorgfalt benötige diese in der Erschliessung und Präsentation. Um den Besonderheiten dieser Spezialbestände Rechnung zu tragen, wurde der neue Metakatalog swisscollections.ch vom gleichnamigen Verein unter Federführung der Universitätsbibliothek Basel und der Zentralbibliothek Zürich geschaffen. Der Katalog swisscollections.ch ist als Ergänzung zur nationalen Bibliotheksplattform swisscovery konzipiert und richtet sich gezielt an Nutzerinnen und Nutzer lokaler historischer Sammlungen und Spezialbeständen. Durchsuchbar sind neben Handschriften, Alten Drucken, Nachlässen und Musikalien, Karten und Bildern auch drei kantonale Bibliographien.

Neugierig geworden? Dann ab auf swisscollections.ch und entdecken Sie die vielfältigen Sonderbestände und Spezialsammlungen aus unseren Bibliotheken.

noah.regenass@unibas.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.